Chèvre Chaud mit Speck gemantelten Datteln und Feigenmousse im Rucola-Nest

von dpd
Chèvre Chaud mit Speck gemantelten Datteln und Feigenmousse im Rucola-Nest - Rezept
   FÜR 5 PERSONEN
salat
250 g
Rucola
1 Stück
Baguette
1 Schuss
Olivenöl
80 g
Kräuter
5 Stück
Datteln
5 Scheibe
Speck
Feigenmousse
10 Stück
Feigen
3 EL
Pinienkerne
1 EL
Zucker
1 Stück
Rosmarinzweig
Dressing
2 TL
Feigensenf
4 TL
Balsamico
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
1 EL
Kräuter der Provence
1 Schuss
Öl
Salat
1
Für den Salat die Rucola waschen. Das Baguette in Scheiben schneiden, mit Olivenöl beträufeln und mit Kräutern bestreuen. Dann die Datteln mit jeweils Speckscheibe umwickeln und beides für 10 Minuten in den Ofen bei 200°C Umluft geben - zum Schluss auf Grill umstellen.
Feigenmousse
2
Für die Feigenmousse die Feigen hälfteln, Fruchtfleisch herausschaben und zerkleinern, die Pinienkerne anrösten und klein hacken. Danach den Zucker in einer kleinen Pfanne heiß werden lassen und die Feigen und Pinienkerne zugeben.
3
Danach den frischen Rosmarin zugeben und unter ständigem Rühren eine Masse entstehen lassen. Dann in den Kühlschrank stellen.
Dressing
4
Für das Dressing Feigensenf, Balsamico, Salz, Pfeffer, Kräuter der Provence und Öl verquirlen und über den Salat träufeln.