Zimt-Sirup

von toskanine
Zimt-Sirup - Rezept
   FÜR 2 PERSONEN
250 ml
Wasser
140 g
Rohrrohzucker
1
Zimtstange
0,5 TL
Zimtblüten
1
Das Wasser mit Zucker in einen Topf geben. Und nun alles unter ständigem Rühren ganz langsam erwärmen, bis sich der Zucker gut aufgelöst hat. Dann den Herd auf die höchste Stufe stellen und einmal richtig wallend aufkochen lassen, nun die Zimtstange und die Zimtblüten dazugeben und alles 15 Minuten bei kleinster Flamme köcheln lassen.
2
Dann den Herd ausstellen und ein paar Minuten abkühlen lassen. Dann die Zimtstange entnehmen und in eine heiß ausgespülte Flasche geben und den Sirup mit den darin enthaltenen Zimtblüten dazugiessen und verschließen.
3
Der Sirup hält mindestens 6 Monate und ist vielseitig einsetzbar: Kaffee, heisse Schokolade, Desserts, Saucen etc.
Anmerkung
4
Natürlich kann man auch normalen weissen Zucker nehmen. Aber ich finde die Farbe des Rohrrohzuckers einfach sehr viel schöner und ausserdem gibt der Rohrrohzucker auch noch eine feine karamelliege Note ab.