Kuchen & Torten : Rhabarberkuchen mit Mandeldecke

von dickerle
Kuchen & Torten : Rhabarberkuchen mit Mandeldecke - Rezept
   FÜR 1 PERSONEN
Teig:
1 Portion
geriebenen Teig RZ in meinem KB
Belag:
1500 g
Rhabarber frisch
150 g
Zucker
1 Pck.
Vanille-Puddingpulver
150 g
Mandeln gemahlen
1,5 Becher
Sahne
2
Eier
1
Teig zubereiten und kalt stellen.
2
In dieser Zeit den Rhabarber abziehen und in Stücke schneiden. Mit Zucker bestreuen und stehen lassen.
3
Nach einiger Zeit den Rhabarber gut abtropfen lassen. Den Teig in eine gefetteten Springform legen. Ränder hoch ziehen !!!
4
Die Rhabarberstücke darauf verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 170° etwa 20 Min. backen.
5
Den Mandelguß vorbereiten: aus dem Puddingpulver, den Mandeln, der Sahne und den Eiern eine cremige Masse rühren, nun über den Rhabarber geben und gleichmäßig darauf verteilen.
6
Den Kuchen dann nochmals 30 Min. backen.