Dorade aus dem Ofen

mit Fenchel

von yurimari
Dorade aus dem Ofen - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
4
Dorade frisch
500 g
Kartoffeln festkochend
2 EL
Rapsöl
Salz
Pfeffer
1
Fenchelknolle
2 TL
Paprikapulver scharf
1 TL
Fenchelsaat
1
Zitrone frisch
1
Paprikapulver, Fenchelsaat, etwas Pfeffer und Salz mischen. Zitrone auspressen.
2
Fenchel putzen, waschen und der Länge nach in dünne Scheiben schneiden.
3
Küchenfertige Doraden innen und außen waschen, mit Küchenpapier gründlich trockentupfen. Die Haut auf beiden Seiten mehrmals leicht einschneiden.
4
Kartoffeln gründlich waschen und in etwa 5 mm dicke Scheiben schneiden.
5
Papsöl auf einem Backblech verteilen. Kartoffelscheiben nebeneinander darauflegen, salzen und pfeffern. Fenchel auf den Kartoffeln verteilen und leicht salzen. Doraden von beiden Seiten mit der Gewürzmischung bestreuen. Auf das Gemüse legen und mit Olivenöl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen bei 225°C auf der untersten Schiene etwa 20 Minuten garen. Doraden mit Kartoffeln und Fenchel anrichten und mit dem Zitronensaft beträufeln.