Lammkotletts mit Honigglasur & Aprikosensalsa

von Joyce
   FÜR 4 PERSONEN
8
Aprikosen entkernt und gehakt
1
Chilischote,entkernt und gehackt
1 TL
gehackte Schalotten
1 EL
gehackter Koriander
2 EL
limettensaft
3 TL
Lavendelblütenhonig
500 gr.
Rippenstück vom Lamm ausgelöst
0,25 TL
getrockneter Thymian
0,25 TL
getrockneter Rosmarin
0,25 TL
gemahlene getrocknete Lavendelblüten
1 EL
Olivenöl
Für die SalsaAprikosen,Chilischoten,Schalotten,Koriander,Limettensaft und 1 TL Honig in einer kleinen Schüssel vermengen.Zur Seite stellen. Ofen auf 245° C vorheizen.Lammfleisch mit Thymian,Rosmarin,1 TL Lavendelblüten,1 TL Salz und 1 TL Pfeffer einreiben.Öl in einer schweren,ofenfesten Bratpfanne auf mittlerer Stufe erhitzen.Fleisch mit der Fettseite nach unten 1 bis 2 Minuten anbraten.Dann rundum anbraten.Das Rippenstück mitder Knochenseite nach unten in den Ofen geben und in etwa 20 Minuten halbgar braten (ein Bratenthermometer an der dicksten Stelle neben dem Knochen sollte 54° C anzeigen).5 Minuten vor Ende der Garzeit mit 2 EL Honig beträufeln. Aus demOfen nehmen,mit Folie zudecken und dann 5 Minuten ruhen lassen.Das Fleisch in Kotletts schneiden.Mit restlichen Lavendelblüten bestreuen und zusammen mit der Salsa servieren. Kochzeit 30 Minuten