Kartoffel-Paprika-Cabanossi-Pfanne

Aus der Bärchenküche

von Hoenowbear
Kartoffel-Paprika-Cabanossi-Pfanne - Rezept
   FÜR 3 PERSONEN
5
Kartoffeln
2
Cabanossi
0,5 Grüne
Paprikaschote
0,5 Gelbe
Paprikaschote
0,5 Rote
Paprikaschote
1 Bund
Frühlingszwiebel
1
Zwiebel
2
Knoblauchzehen
2
Tomaten
4
Eier
200 Gramm
Emmentaler
1 Schuß
Milch
Salz
Pfeffer
Paprikapulver scharf
Oregano
Thymian
Blätter
Basilikum
Öl
1
Die Kartoffeln schälen, Zwiebeln und Knoblauch pellen Paprika putzen, Lauchzwiebeln in Ringe schneiden,alles würfeln,und in Öl gar braten.
2
Das Gemüse mit Salz, Pfeffer, Paprika, Oregano und Thymian würzen.
3
Cabanossi und eine Tomate klein schneiden und zum Gemüse geben.
4
Eier mit der Milch verquirlen und über das Gemüse giessen, die zweite Tomate in Scheiben schneiden, auf die Gemüse Pfanne legen, mit dem Käse bestreuen und die Pfanne mit einem Deckel schließen, alles bei geringer Temperatur stocken lassen, und mit Basilikumblätter garniert servieren.