Gemüsestrudel mit Tomaten

von franzel2104
Gemüsestrudel mit Tomaten - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
für den Strudelteig
200 Gramm
Schmand
440 Gramm
Mehl
120 Gramm
Butter weich
1 EL
Kräuteressig
1 Prise
Salz
1 Stück
Ei zum Bestreichen
für die Füllung
2 Scheiben
Gouda
6 Scheiben
Schinken geräuchert
1 Stück
Zucchini
1 Stück
Aubergine
1 Stück
Zwiebel
1 Stück
Knoblauch
2 El
Olivenöl
2 Stück
Tomaten
Basilikum
8 Kräuter TK
für die Tomaten
1 Stück
Zwiebel
1 Stück
Knoblauch
8 Stück
Tomate frisch
Basilikum TK
1
Mehl, Schmand, warme Butter und einen Esslöffel Kräuteressig zu einem glatten Teig verarbeiten, diesen dann ca. 1 Stunde ruhen lassen. In dieser Zeit das Gemüse vorbereiten. Zwiebel, Knobi, Aubergine, Zucchinie und 2 Tomaten in kleine Würfel schneiden und in 2 Esslöffeln Olivenöl anschwitzen, danach abkühlen lassen.
2
Den Strudelteig ausrollen und mit Ei bestreichen.Mit dem Käse und dem Schinken belegen. Das abgekühlte Gemüse darüber verteilen und zusammenrollen. Wieder mit Ei bestreichen und im vorgehieztem Bachofen bei ca. 185°C für 20 bis 25 Minuten backen.
3
Tomaten würfeln, Zwiebeln und Knobi fein hacken. In etwas Olivenöl andünsten, Mit Basilikum würzen.
4
Den fertigen Strudel aus dem Herd nehmen und aufschneiden, Tomaten dazu und fertig......