Backen: Zitronige Muffins mit Ingwer

für 12 Stück ..... mit 7 Fotos

von rainbow3
Backen: Zitronige Muffins mit Ingwer - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
125 g
Margarine
150 g
Zucker
1
Ei
350 g
Mehl
1 TL
Natron
1 Prise
Salz
1 TL
Zitronenschale gerieben
300 ml
Buttermilch
30 g
Ingwer kandiert
4 EL
Zitronensaft frisch gepresst
1 EL
Zucker
1
Margarine und Zucker schaumig schlagen. Dann Ei dazugeben und unterschlagen.
2
Mehl, Natron, Salz und Zitronenschale mischen und zusammen mit der Buttermilch zum Teig geben. Kurz unterrühren.
3
Ingwer klein schneiden und zuletzt unter den Teig rühren.
4
Den Teig in ein gefettetes Muffinblech oder Muffinförmchen verteilen.
5
Im auf 170°C Umluft vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen.
6
Danach etwas abkühlen lassen, dann aus den Formen nehmen und auf ein Kuchengitter stellen.
7
Mit einem Stäbchen (z.B. Zahnstocher) Löcher in die Muffins stechen.
8
Zitronensaft und Zucker verrühren und entweder in einem kleinen Topf auf dem Herd aufkochen oder für 1 Minute bei höchster Stufe in die Mikrowelle stellen (so habe ich es gemacht).
9
Anschließend die Muffins mit dem Zitronensaft 2-3 mal einpinseln.
10
Danach vollständig erkalten lassen.