Quitten Gelee

Hochgenuss für den Gaumen ! Reicht für ca16 Gläser

von GINA-ANNA
Quitten Gelee - Rezept
   FÜR 32 PERSONEN
1 kg
Quitten frisch
4 Liter
Wasser
4 Päckchen
Bourbon-Vanillezucker
4 Päckchen
Gelierzucker 2:1
16 Stück
Gläser
Vorbereitung :
1
Quitten waschen bürsten unter fliesend Wasser. Quitten klein schneiden in 1/8 sofort verarbeiten sonst werden sie braun
2
Einen Großen Topf mit den Quitten und ca. 2,5 Liter Wasser aufsetzen zum kochen bringen. Ab und an umrühren.
3
Das muss nun zu einem Mus aufgekocht werden.
4
Einen 5 Liter Topf mit einem Sieb bestücken und ein Küchentuch einlegen.
5
Nun wird die Masse ins Tuch gegeben ,so kann der Saft schön abtropfen.
6
Am besten bindet man das Tuch ab und hängt es zum Abtropfen auf. Man kann es aber auch im Sieb mit einem Stein beschweren.
7
Den Saft abmessen. Wir nehmen Pro Liter Saft 1 Päckchen Gelierzucker und etwas Vanillemark. Kochen den Saft nach Anleitung auf der Packung. Füllen ihn heiß in Gläser und stellen sie dann 5 Min. auf den Kopf.
Haltbar :
8
Gut 2 Jahre.
Verwendung :
9
Sehr gerne bei Weihnachtsplätzchen. Siehe mein KB