Spritzgebäck

von Backfee1961
Spritzgebäck - Rezept
   FÜR 1 PERSONEN
150 gr.
Butter
125 gr.
Puderzucker
65 gr.
Speisestärke
65 ml
Milch
1 Pr
Salz
0,5
Zitronenabrieb
250 gr.
Mehl
100 gr.
Schokoladen-Fettglasur
Backpapier
1
Butter, Puderzucker und Stärkemehl in eine Schüssel geben und mit dem Rührgerät zu einer glatten masse verrühren, soll nicht schaumig sein. Dann die Milch, das Salz und die Zitronenschale darunterrühren. Zum Schluss das gesiebte Mehl untermischen.
2
Backofen auf 190°C vorheizen und die Bleche mit Backpapier auslegen.
3
Den Teig in eine Gebäckspritze oder den Fleischwolf geben und Streifen herausdrücken. Diese zu O oder S formen und auf der mittleren Schiene ca. 10-12 Min. backen.
4
Die Schokoglasur erwärmen und das Gebäck damit bestreichen.