Kasseler Kotelett mit Senfsauce

von tigerlilly63
Kasseler Kotelett mit Senfsauce - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
4
Kasseler Kotelett à ca. 200 g
2 große
Zwiebeln
2 EL
Öl
1 EL
Mehl
1 TL
Instant-Gemüsebrühe
1 EL
süßer Senf
Salz, schwarzer Pfeffer
4
frische Brez'n, Laugen-Brez'n
1
Die Koteletts waschen und trocken tupfen. Die Zwiebel schälen und würfeln. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Koteletts darin von beiden Seiten ca. 4-5 Minuten braten, herausnehmen und warm stellen.
2
Die Zwiebel im heißen Bratfett anbraten, mit Mehl bestäuben und mit 250 ml Wasser ablöschen. Die Instant-Brühe einrühren, aufkochen lassen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.
3
Den Senf in die Zwiebelsoße rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken
4
Das Kotelett mit Soße auf einem Teller anrichten
5
Dazu schmeckt Radi-Salat und frische Brez'n (Laugenbrezen).