süßer Kürbisauflauf

was für die Süßen unter euch

von wastel
süßer Kürbisauflauf - Rezept
   FÜR 3 PERSONEN
250 Gramm
Hokkaido-Kürbis
6
Brötchen alt
500 ml
Milch
1
Ei
100 Gramm
Zucker
1
Zitrone--Saft davon
50 Gramm
Rumrosinen
50 Gramm
Cranberries getrocknet
50 Gramm
Walnüsse gemahlen
Salz
Butterflocken
1
Den Kürbis waschen trockentupfen -halbieren --von den Kernern befreien und in kleine Würfel schneiden --ca 10 Minuten in etwas Salzwasser kochen lassen.
2
Die Brötchen in Scheiben schneiden mit der etwas warmen Milch übergießen und weichen lassen.
3
Nun das Ei mit den Zucker verrühren den Zitronensaft zugeben und zu der Brötchenmasse geben.
4
Den Kürbis abgießen ---ebenfalls zu der Brötchenmasse geben.
5
Zum Schluß noch die Rumrosinen Cranberries ,Nüsse und etwas Salz zufügen --alles gut verrühren.
6
Eine Auflaufform ausfetten die Masse hineingeben --Butterflöckchen darauf verteilen und ab damit in den 180c. heißen Ofen für ca 45 Minuten.
7
Dazu haben wir eine Vanillesoße genossen ;:-) Guten Appetit