Mein Rindergulasch mit Schmackes NT

mit etwas Alkhohol, grins

von rezeptemaus
Mein Rindergulasch mit Schmackes NT - Rezept
   FÜR 3 PERSONEN
2 kg
Rindergulasch
10
Zwiebeln geviertelt
10
feste kleine Tomaten
1 Dose
geschälte Tomaten
6
Paprikaschoten gemischt
7
Knoblauchzehen, gehackt
Thymian, Sellerstiele ,Mayoranstiele zu einem Strauß binden
Menge nach Geschmack: Cherry, Rotwein, Sherry
2 EL
rote Thai Curry-Paste
3 EL
Mango-Chutney
2 Zweige
Basilikum, den roten
1 Paket
Kloßteig
Salz, Pfeffer, Tomatenmark zum andicken
1 Liter
Rinderbouillon.
0,5 Liter
Rotwein herb
0,25 Liter
Sherry medium
3 EL
Cognac
1
Gulasch scharf anbraten, Zwiebeln mitrösten. Mit Boillon auffüllen.Backofen auf 200 Grad aufheizen, runter auf 100 Grad und den Gulasch hineingeben. 150 Min. garen. Herausnehmen, Knoblauch hinzugeben Tomaten im ganzen, geschälte Tomaten miit der Schere halbieren, beigeben. Gewürzbündel beilegen.
2
Paprikaschoten,Thaipaste , Mango-Chutney, Knoblauch Bouillon zugeben , und unter weiternen 30 Min. garen. Danach ist ein Wechsel auf Herd wirksam. Auf mittlerer Stufe, würzen. Sherry, Weinbrand, Rotwein, Menge nach Belieben, hicks........ zugeben und einmal richtig aufkochen. Rote Basilikumblätter zugeben Cherry, Rotwein
3
Mit 1 Tube Tomatenmark andicken. Klöße formen und lt. Packungsanleitung vorbereiten. Auf vorgeheitze Teller, immer sehr wichtig, servieren. Dazu Blattsalat. Guten Appetit
4
Den Rest natürlich eingefroren. Brauch ja was, wenn wir aus dem Urlaub zurück kommen. Freu.........