Tagliatelle mit Zitronensoße

lecker sommerliche Pasta

von tami_20
   FÜR 4 PERSONEN
500 g
Tagliatelle
1
Zitrone unbehandelt
50 g
Butter
200 g
Sahne
1 Bund
Petersilie
100 g
Parmesan
Salz
Pfeffer
1
Nudeln i Salzwasser al dente kochen. In der Zwischenzeit die Zitrone heiß abwaschen, die Schale dünn abreiben und den Saft auspressen. Butter erhitzen, Zitronenschale zugeben und kurz andünsten. Sahne zufügen und mit Salz, Peffer und Zitronensaft abschmecken. Petersilie fein hacken und Käse reiben, Tagliatelle abgießen und ca. 150 ml des Kochwassers aufheben. Nudeln abgetropft mit der Soße mischen, Petersilie und ca. 50g Käse zugeben - je nach Konsistenz der Soße evtl. noch etwas von dem aufgefangenen Nudelwasser zugeben. Nudeln auf dem Teller anrichten und den restlichen Käse darüber geben.