gemüse-putenstreifen-auflauf

auflauf/herzhaft/reste-essen

von zauberschaf
gemüse-putenstreifen-auflauf - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
1
Blumenkohl frisch
400 gr.
Bohnen
2
Frühlingszwiebeln
1
Zwiebel gehackt
1 st
Lauch
300 gr
ptuenfleisch
2 Päckchen
streukäse nach geschmack
1 EL
Schmelzkäse Halbfettstufe
1 becher
Sahne
1 fl
cremfine
Liebstöckel frisch geschnitten maggikraut
Salz
Pfeffer
1 Päckchen
tomatensoße bolognese flüssig
2 Ta
sud vom gemüse
1 Becher
Crème fraîche mit Kräutern
1
blumenkohl,bohnen waschen ,putzen,abkochen. so lange es kocht,zwiebel,lauch ,liebstöckel,frühlingszwiebeln kleinschneiden. und das putenfleisch in streifen(wenn nicht so gekauft) schneiden ,würzen und anbraten.
2
vom sud 2tassen weg nehmen für die soße. das gemüse wenn fertig abgiesen und kurz bei seite stellen.
3
wenn das fleisch fertig ist es auf einen teller bei seite stellen,und in dieser pfanne nun das restliche gemüse mit dem sud andünsten.
4
danach schmelzkäse,creme fraiche, sahne bolognese soße dazu geben und das alles vermengen. mit salz und pfeffer würzen.(bei bedarf etwas brühe)
5
auf in die auflaufform: schichten ,,,, blumenkohl,bohnen,reibekäse,fleisch,usw...... zum schluss das gemüse mit der soße darüber geben ,am rand etwas sahne runterfliesen lassen(das erspart das einfetten)
6
bei 225° ca 20-30 minuten im ofen lassen ,,,,,,,,lasst es euch schmecken! da ich auch für kinder koche kann es sein das ihr nachwürzen müsst!