Roher Krautsalat ...

... ein Klassiker zu Gegrilltem

von mimi
Roher Krautsalat ... - Rezept
   FÜR 2 PERSONEN
0,5 Kopf
Weißkraut
2 Teelöffel
Salz
3 Teelöffel
Zucker
3 Esslöffel
Kräuteressig
3 Esslöffel
Sesamöl
1
Peperoni rot
1
Peperoni grün
1
Das Weißkraut sehr fein hobeln, mit Salz und Zucker mischen und abgedeckt eine Stunde lang ziehen lassen.
2
Das Kraut mit einem Stampfer gründlich bearbeiten (man kann es auch mit den Händen durchkneten, aber das ist sehr anstrengend). Anschließend noch einmal 30 Minuten abgedeckt ziehen lassen.
3
Erneut durchstampfen, dann das Kraut mit der ausgetretene Flüssigkeit durch ein Sieb abgießen und was dabei übrig bleibt, gut ausdrücken.
4
Das ausgedrückte Kraut zurück in die Schüssel geben, Essig und Öl untermischen und den rohen Krautsalat über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen.
5
Noch einmal abschmecken und mit Peperoni garniert servieren.