Kartoffeltörtchen

Kartoffel-Auflauf mit Minze und Petersilie

von DieNina
Kartoffeltörtchen - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
3 Stk.
Knoblauchzehe
2 Stk.
Schalotten
50 g
Butter
150 g
Crème fraîche
150 g
Milch
1 Prise
Zucker
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise
Muskat
3 Stk.
Petersilie glatt frisch
4 Stk.
Minze frisch
500 g
Kartoffel gegart
1 Päckchen
Filoteig
1
Butter in einem Topf schmelzen. 4 Backförmchen mit der Butter einfetten. Den Filoteig in 8 grosse Quadrate schneiden und ebenfalls mit der Butter bestreichen. Je 2 Blätter übereinander legen und in die Backförmchen geben.
2
In dem Rest der geschmolzenen Butter die fein gehackten Schalotten und Knoblauch glasig dünsten. Crème fraîche und Milch hinzufügen und 5 Minuten bei mittlerer Hitze einkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zucker würzen. Petersilien- und Minzblätter grob hacken und zu dem Milchmix hinzugeben.
3
Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden und in die Backförmchen verteilen. Den Milchmix darüber verteilen und in den vorgeheizten Backofen bei 180 Grad auf der untersten Schiene 20-25 Minuten backen, eventuell mit Alufolie später bedecken, wenn der Filoteig zu braun wird.
4
Dazu schmeckt ein frischer Salat .... Für Besserschmecker.. ;-)