KLEINGEBÄCK - Quarktaschen

von Backtante
KLEINGEBÄCK - Quarktaschen - Rezept
   FÜR 5 PERSONEN
2 Rollen
Blätterteig, aus der Kühltheke
150 g
Quark
1 Dose
Mandarin-Orangen
1 Päckchen
Vanillepuddingpulver
50 g
Zucker
2 Stk.
Eier
Puderzucker
1
Als Erstes den Blätterteig ausrollen und in gleichmäßige Quadrate schneiden. Die Mandarinen gut abtropfen lassen. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.
2
Anschließend den Quark, die Mandarinen, den Zucker, das Puddingpulver und 1 Ei langsam zu einer glatten Masse verrühren.
3
Jetzt je 1 1/2 EL Quarkmasse auf jedes Teigquadrat geben. Das 2. Ei trennen und die Ränder der Quadrate mit dem Eiweiß bestreichen.
4
Nun die Quadrate über Eck zusammenklappen, die Ränder gut andrücken. Das Eigelb verschlagen und die Teilchen damit bestreichen.
5
Danach das Backblech mit Backpapier auslegen, die Teilchen darauf verteilen und im Ofen etwa 30 min goldbraun backen.
6
Nach dem abkühlen, zum Schluß noch mit Puderzucker bestäuben.