Gewürz: Knoblauch-Würz-Öl

gut zum Marinieren von Grillfleisch oder für Salat geeignet ..... mit 1 Foto

von rainbow3
Gewürz: Knoblauch-Würz-Öl - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
500 ml
Erdnussöl
5
Knoblauchzehen
1 TL
Pfefferkörner bunt
oder nur schwarze
1 TL
Wacholderbeeren
1
Knoblauch schälen und dann vierteln, dabei den Keim herausholen. (Wer mag kann den Knoblauch auch pressen.)
2
Knoblauch zusammen mit Pfefferkörnern und Wacholderbeeren in eine Flasche geben.
3
Mit Öl auffüllen und dann die Flasche verschließen.
4
Nach ca. 1 Woche kann das Öl genutzt werden
5
VARIATION: Natürlich kann man auch anstatt Erdnussöl ein anderes Öl, z.B. Olivenöl benutzen.