Brathähnchen rundum

Jeder bekommt eine Hälfte sonst wird sich nur ums krossige gekloppt, wer kriegt das meiste ab.!!!

von kochqueen16
Brathähnchen rundum - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
2
Brathähnchen
2
Zwiebeln
ÖL
Brathähnchengewürzsalz ohne Curry
1
Hähnchen waschen und ab auf den Bräter. Gew.salz mit etwas Öl vermengen und mit dem Pinsel aufs Hähnchen streichen. Zwiebeln schälen & halbiert unten in den Bräter legen. Ab in den Ofen Umluft 175 Grad und etwa 1 Stunde braten.
2
Etwa eine halbe stunde vor garzeitende gebe ich noch Herz & Leber dazu. Aus dem Sud mach ichs mir ganz einfach & stell eine "Soße für Geflügel" her. Lecker Salzkartoffeln & Salat dazu.
3
Aus den Innereien und Fett koch ich nebenbei eine leichte Suppe wird für die Soße mitverwendet.