Putengulasch mit WOK-Nudeln

von elke42
Putengulasch mit WOK-Nudeln - Rezept
   FÜR 3 PERSONEN
500 g
Putengulasch
2 EL
Öl
1 EL
Berbergewürz
1 TL
Curry
300 g
braune Cremechampignons
1 Bund
Frühlingszwiebeln
1
rote Paprikaschote
275 ml
Hühnerbouillon
1 Tasse
Magic Asia Soße süß/scharf
250 g
WOK-Nudeln
1 Msp
Wasabi-Paste
1
Putengulasch in mundgerechte Stücke schneiden, in 2 EL Öl gut anbraten und mit dem Berbergewürz und dem Curry würzen.
2
Die gereinigten Champignons vierteln oder in Scheiben schneiden und zu dem Putenfleisch geben. Ebenso die rote, kleingeschnittene Paprikaschote. Die Lauchzwiebeln werden erst ganz zuletzt zugegeben.
3
In einem WOK 275 ml Hühnerbouillon aufkochen und die Nudeln hinzufügen. 1 Msp. Wasabipaste unterrühren und 3 Min. unter ständigem Rühren bei kleiner Hitze garen lassen, dann ist die Flüssigkeit aufgesaugt und die Nudeln sind fertig.
4
Jetzt die Fleisch-Gemüse-Mischung zu den Nudeln geben und mit einer Tasse Asia Soße verrühren. Sofort servieren.