Apfelpfannkuchen...

...habe ich als Kind geliebt!

von beate2043
Apfelpfannkuchen... - Rezept
   FÜR 3 PERSONEN
250 g
Mehl
80 g
Zucker
1 Prise
Salz
3
Eier
200 ml
Milch
100 ml
Mineralwasser mit Kohlensäure
2
Äpfel
neutrales Öl
1
Das Mehl in eine Schüssel sieben, Salz, Zucker, Eier und Milch dazugeben und verrühren. Zum Schluß das Mineralwasser einrühren und beiseite stellen.
2
Die Äpfel schälen, entkernen, achteln und quer in Scheibchen schneiden. In den Teig rühren.
3
Das Öl erhitzen, eine Kelle Teig hineingeben und goldbraun ausbacken. Den Pfannkuchen wenden die andere Seite ebenfalls goldbraun backen und warmstellen. Weiter so verfahren, bis der Teig aufgebraucht ist.
4
Die Pfannkuchen werden je nach Geschmack mit Puderzucker oder einer Zucker- Zimtmischung bestreut.