Für mich der beste Apfelkuchen!

ein Hausrezept von meiner Oma

von H****h~5b166c2e9b00d
   FÜR 1 PERSONEN
100 gr.
Butter weich
100 gr.
Zucker braun
2
Eier
1
Vanilleschote ausgekratzt
Zitrone unbehandelt
50 gr.
Mehl gesiebt
1 TL
Backpulver
100 gr.
Mandeln gehackt
3
Äpfel
200 ml
Sahne
1
Backofen auf 180°C vorheizen. Die weiche Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Eier, Vanillemark und die fein abgeriebene Schale von 1/2 Bio-Zitrone dazugeben, alles verrühren. Das Mehl , Backpulver und die Mandeln untermischen.
2
2 Äpfel schälen und würfeln , zum Teig geben,Apfels Die Sahne schlagen, und vorsichtig unterheben , in eine ausgebutterte Springform Oberfläche etwa 5 cm hoch mit dem dritten in dünnen in Schnitzen geschnittenen Apfel belegen . für ca. 35 min. backen,
3
mit 2 EL Puderzucker bestreuen, Oberhitze bzw. Grill (wer das hat) zuschalten, und karamellisieren lassen.