Pellkartoffeln und Quark

von loewe_bs
Pellkartoffeln und Quark - Rezept
   FÜR 2 PERSONEN
500 g
Kartoffeln
2 Becher
Kräuterquark
1 Päckchen
Kaffeesahne
1
Zwiebel fein gewürfelt
Salz, Pfeffer
etwas
Öl, Leinöl oder anderes nach Geschmack
1 Topf
Schnittlauch
1 Kästchen
Kresse
1
Kartoffeln kochen. In der Zwischenzeit den Quark zubereiten. Den Quark mit Milch, Zwiebel, etwas Öl und Gewürzen in eine Schüsselgeben und verrühren. Wer den Quark etwas flüssiger mag, gibt noch etwas Milch dazu. Den Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden und mit der Kresse in den Quark rühren.
2
Die garen Kartoffeln abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken (dann pellen sie sich besser) und abpellen. Kartoffeln auf Tellern anrichten, etwas zerkleinern und Quark drüber geben. Wer mag gibt noch etwas Leinöl über den Quark und frisch gehackte Kräuter.