Scharfe Schweinerouladen

geht auch ohne Schärfe

von kochmuetze123
Scharfe Schweinerouladen - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
5 Stück
Schweinerouladen
10 Stück
Zwiebeln
Salz, Pfeffer, Paprikapulver edelsüß
Senf mittelscharf, Öl
3 Stück
Gewürzgurken
5 Scheiben
fetter Speck vom Schwein
1
Die Schweinerouladen vor sich auf den Tisch platzieren. Mit Senf einstreichen. Pfeffer und Salz drüber streuen. (nur wenig) nicht alles ! Die Gurken habieren und mittig auf die Rouladen geben. Jeweils ein Stück 1/2 Zwiebel auch in die Mitte der Roulade. Alle Fleischscheiben jetzt zusammenrollen und mit einem oder zwei Zahnstocher feststechen!
2
Jetzt scharf anbraten. Ablöschen (Bier oder Wasser, Wein geht auch !) Die restlichen Zwiebeln, das Paprikapulver und zwei Eßlöffel Senf ab in den Sud. Das ganze im Backofen bei 200 Grad schmoren, 2 Std. lang, immer wieder Flüssigkeit nachgeben ! Tipp: Beim Zusammenrollen immer die Ränder nach Innen geben, dann ist die Roulade zu !