Pestospaghetti

Hört sich verwegen an, ist aber einfach und superlecker!

von ritschi
   FÜR 4 PERSONEN
500 gr.
Spaghetti
4 Päckchen
Salatkrönung, Gartensalat mit Knoblauch
Öl, Wasser, Parmesan
Kirschtomaten
1
Die Spaghetti nach Anweisung kochen. In der Zwischenzeit die Salatkrönung nach Anweisung zubereiten. Die Kirschtomaten halbieren. Die Salatsauce mit den fertigen Spaghetti gut vermengen. Nach Belieben Parmesan zufügen und zum Schluss die Kirschtomaten rein.
2
Hörte sich für mich auch erst sehr merkwürdig an, ich war aber von dem Ergebnis sehr überrascht und dann auch überzeugt. Kann man auch gut kalt als Salat essen. Dann sollte man den Parmesan erst nach dem Abkühlen rein reiben, da es sonst sehr klebt.