Kürbiskernbrot

Fotos sind geladen

von Oldman46
Kürbiskernbrot - Rezept
   FÜR 2 PERSONEN
350 gr.
Weizenmehl
150 gr.
Vollkornmehl
100 gr.
Kürbiskerne
350 ml
warmes Wasser
0,5 Pk.
Hefe
2 EL
Sonnenblumenoel
1 EL
Zucker
0,5 TL
Salz
1
Das Wasser in eine Schüssel geben und diie Hefe mit dem Zucker darin auflösen
2
Das gesamte Mehl in eine Schüssel sieben . Salz, Oel und das Hefewasser dazugeben. Alles ca. 3 min. mit dem Knethaken des Handrührgeräts kneten. Dann ca. 80 gr. der Sonnenblumenkerne dazugeben und das ganze mit den Händen noch einmal 3-4 min. kräftig durchkneten.
3
Das ganze in eine Schüssel geben und zugedeckt an einem warmen Ort gut 30 min. gehen lassen. Wenn sich der Teig verdoppelt hat, nochmal kurz durchkneten. Den teig dann formen und auf ein Blech geben oder in eine Form setzen und noch einmal abgedeckt 20 min. gehen lassen. Den Ofen auf 200° vorheizen.
4
Nun das Brot in den Ofen geben und bei 200° C Ober und Unterhitze für ca. 1 std. backen. Man kann auch noch eine Schüssel mit Wasser in den Ofen stellen weil es dann angeblich knuspriger wird. Bei mir ist es auch ohne Wasser knusprig geworden!!! Stäbchentest machen und/oder von unten gegen das Brot klopfen und wenn es hohl klingt ist es fertig.