Knoblauch Kartoffelpüree

von mipelig
Knoblauch Kartoffelpüree - Rezept
   FÜR 2 PERSONEN
400 g
mehlig kochende Kartoffeln
125 ml
Milch
25 g
Margarine
1 Prise
Muskat
Salz
2 Knollen
Knoblauch
1
Die Pellkartoffeln waschen, unschöne Stellen ausschneiden und in etwa 30 bis 40 Minuten gar kochen lassen.
2
Die gegarten Kartoffeln durch ein Sieb abseihen, aufschneiden und ausdampfen lassen.
3
Nachdem die Kartoffeln ausgedampft haben, werden diese gepellt und mit einem Kartoffelstampfer gestampft.
4
Das Kartoffelpüree mit dem Muskat, dem Salz und den gepressten Knoblauchknollen würzen.
5
Zu Beachten ist, das es sich um insgesamt 2 Knoblauchknollen und nicht um Knoblauchzehen handelt.
6
Die Milch erhitzen.
7
Die Margarine und die gestampften Kartoffeln vermengen und anschliessend die erhitzte Milch unterheben.
8
Zum Schluss das Kartoffelpüree abschmecken und bei Bedard nachwürzen. Guten Appetit!