Kaffee- Torte

von e5tz3u
Kaffee- Torte - Rezept - Bild Nr. 2
   FÜR 16 PERSONEN
6 Stck
Eier
200 g
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
250 g
Mehl gesiebt
2 Teel.
Backpulver
Füllung:
1 Glas
Aprikosenmarmelade
Rum
5 Becher
Sahne
3 Eßl.
Caro- Kaffee " Pulver"
Schoko-Moccabohnen, Schoko-Flocken
Eier mit Zucker und Vanillezucker sehr gut schaumig schlagen, Mehl mit dem Backpulver sieben und unterheben, in die vorbereitete ( Boden mit Backpapier auslegen) Tortenform füllen und bei 180 ° C ca. 30-40 Minuten backen. Sehr gut auskühlen lassen und 2 mal durchschneiden. Den unteren Boden mit Aprikosenmarmelade, die mit etwas Rum verrührt wird,einstreichen. 4 Becher Sahne mit 3 Eßl. Caro- Kaffee steif schlagen. Etwas von der Sahne auf den Boden geben und glattstreichen. Den mittleren Boden daraufsetzen, ebenfalls mit Marmelade einstreichen und mit Sahne füllen. Den Deckel aufsetzen und die Torte mit dem Rest Sahne runherum einstreichen. Einen Becher Sahne steif schlagen und die Torte damit verziehren, mit Moccabohnen und Schoko- Flocken dekorieren.