Chicoree-Reis ...

... unter Zeitdruck erfunden - und sowas von "lecker"!!

von mimi
Chicoree-Reis ... - Rezept
   FÜR 2 PERSONEN
3 Kolben
Chicoree frisch
140 g
Reis parboiled
Salz
40 g
Markenbutter
3 Esslöffel
Mandelblättchen
1
Den Reis mit einem Teelöffel Salz in kochendem Wasser 20 Minuten garen, dann in ein Sieb schütten und abtropfen lassen.
2
Während der Reis kocht, die Mandelblättchen in einer trockenen Pfanne goldgelb anrösten, dann sofort auf einen Teller schütten (so können sie nicht mehr nachbräunen).
3
Die Chicoree-Kolben halbieren, etwas von dem bitteren Keil entfernen, den Rest in 2-cm-breite Streifen schneiden.
4
Die Butter in einem Wok (große Pfanne geht auch) braten, bis sie zu bräunen beginnt, jetzt den Chicoree und eine gute Prise Salz dazugeben und unter häufigem Wenden braten, bis das Gemüse an den Rändern zu bräunen beginnt.
5
Reis und Mandeln unter das Gemüse mischen und servieren. Dazu gab es ein Rinder-Hacksteak unter einer geschmolzenen Raclette-Scheibe.
6
Anmerkung: Dieses vollständige Essen stand in einer halben Stunde komplett auf dem Tisch - und es war wirklich sehr lecker!