Bierbrot ohne Kneten

super einfaches Brot zum Selbermachen

von MMKochen08
Bierbrot ohne Kneten - Rezept
   FÜR 2 PERSONEN
220 gr.
Weizen Mehl Type 405
1 TL
Salz
0,5 TL
Trockenhefe
120 ml
Wasser lauwarm
50 ml
Bier Pils Hell
1
Mehl mit Salz und Hefe vermischen, lauwarmes Wasser und das ebenfalls lauwarme Bier zufügen und grob mit der Hand durchmischen -nicht kneten! Der Teig bleibt ziemlich feucht, ggf. noch ein paar Spritzer Wasser zufügen.
2
Schüssel mit Frischhaltefolie verschließen und 18 Stunden bei Zimmertemperatur gehen lassen.
3
Teig auf bemehlter Fläche auslegen und mit bemehlten Händen 3-4 mal falten, bis der Teig nicht mehr klebt, Nicht Kneten! Schüssel mit Backpapier auslegen und Teigklumpen draufsetzen (Faltnaht nach oben). Schüssel wieder mit Folie verschließen und nochmals 2 Stunden gehen lassen.
4
Backofen mit gußeisernem Topf samt Deckel auf 250° C vorheizen. Teig mit Backpapier in den Topf setzen, Deckel drauf und 25 min backen. Dann Deckel abnehmen und bei 230° C weitere 15 min backen. Topf herausnehmen und Brot zum Auskühlen auf Rost setzen. Teigmenge ergibt ein ca. 350 gr Brot