Beilage: Brokkolisalat mit Kürbiskernöl

Diesmal als Hauptgericht

von goach
Beilage: Brokkolisalat mit Kürbiskernöl - Rezept
   FÜR 1 PERSONEN
250 g
Brokkoli
1
Zwiebel, mittlere
100 g
Mais aus der Dose
100 g
Spargel aus dem Glas
150 g
Wammerl oder Schinken
Balsamico , braun
Olivenöl
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Salz
Kürbiskernöl
1
Brokkoli-Röschen in Salzwasser bissfest garen. Abkühlen lassen. in eine Salatschüssel geben.
2
Zwiebel in viertel Ringen schneiden und zugeben. Mais und Spargel (möglichst selber eingelegten) zugeben. Wammerl / gekochtes Bauchfleisch würfeln und auch zugeben.
3
Mit Balsamico, Olivenöl, Salz und Pfeffer würzen und eine halbe Stunde ziehen lassen.
4
Danach gut mit Kürbiskernöl abschmecken. Aber bitteschön mit "Echt Steirischem Kürbiskernöl, gga" und nicht mit Billigöl aus chinesischen Kernen. Dazwischen liegen Welten.
5
Das Ganze braucht keine weiteren Beilagen. Sind eh nur unnötige Kohlenhydrate. Guten Appetit!!!!!