Traubenkuchen

lecker , fruchtig , saftig für 24er Sprinform

von manschie
Traubenkuchen - Rezept
   FÜR 8 PERSONEN
125 gr.
Butter flüssig
125 gr.
Zucker weiß
2
Eier
200 gr.
Mehl gesiebt
1 Pk.
Backpulver
2 EL
Mandelstifte
500 gr.
Weintraube weiß frisch
Puderzucker zum bestreuen
1
Mehl und Backpulver mischen und durch ein Sieb in eine Rührschüssel sieben. Butter, Eier und Zucker dazugeben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig in eine eingefettete 24er Backform geben und glatt streichen.
2
Die Weintrauben dazugeben und ausen einen schmalen Rand frei lassen. Diesen Rand mit den Mandelstiften bestreuen. In den vorgeheitzten ( Ober - Unterhitze 2 Schiene von unten 175 Grad ) Backofen geben und ca. 60 Min. backen.
3
Nach der Backzeit den Kuchen aus dem Backofen nehmen,10 Min. abkühlen lassen, aus der Form nehmen und auskühlen lassen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.