Pestonudeln mit Lachs

von kuechenschelle
Pestonudeln mit Lachs - Rezept
   FÜR 2 PERSONEN
200 g
Spaghetti oder Linguine
1 EL
Pesto
400 g
frischer Lachs
Salz, Pfeffer
1
Nudeln in Salzwasser bissfest garen.
2
Lachs in zwei gleichgroße Stücke schneiden, die Haut enfernen. Beidseitig leicht pfeffern und salzen. In etwas Butter bei mittlerer Hitze je Seite ca. 3-4 Minuten braten.
3
Nudeln abgießen, in den Topf zurückgeben und mit dem Pesto vermischen.
4
Zusammen anrichten.