Wurstgulasch

von Reviermaus
   FÜR 4 PERSONEN
400 g
Wiener Würstchen, 1 Zwiebel,
500 g
passierte Tomaten
200 g
Schlagsahne
250 g
Nudeln, gemischte Kräuter, Salz, Pfeffer, evt. gekörnte Brühe,
ÖL, paprikapulver scharf,
Die Wiener Würstchen würfeln, in Öl anbraten die feingeschnittene Zwiebel dazugeben( zwiebel vorher glasig dünsten). Mit den passierten Tomaten ablöschen und die Sahne dazugeben. Köcheln lassen. Die Nudeln nach packungsanweisung bissfest kochen, abgießen und dann zu den anderen Zutaten in den Topf geben. Kurz mitkochen lassen. Mit den gewürzen abschmecken. Tipp: Wer es würziger mag, kann noch gekörnte Brühe oder Paprikapulver scharf hinzugeben.