JoZu-Gelee

Johannisbeer-Zuckermelonen-Gelee mit Vanillenote

von Kleckerlecker
JoZu-Gelee - Rezept
   FÜR 1 PERSONEN
600 g
Zuckermelone, ohne Schale
1500 g
rote Johannisbeeren, fertig geputzt
200 ml
Wasser
50 ml
Zitronensaft
800 g
Zucker
2 Beutel
Gelfix extra 2:1, z.B. Dr. Oetker
2 Beutel
Dr. Oetker Finesse Vanillearoma
1
Vorab, das angegebene Gewicht betrifft die fertige Frucht. Also Johannisbeeren abspülen und von den Stielen befreien und die Melone von der Schale befreien und in Würfel schneiden. Beides mit dem Wasser in einen Topf geben, aufkochen, Herd ausstellen und 20 Minuten ziehen lassen.
2
Die Früchte pürieren und durch ein Sieb streichen. 1500ml Saft abmessen und in einen großen Topf geben. Gelfix mit dem Zucker mischen und zum Obst geben. Alles verrühren. Unter ständigem Rühren aufkochen und 3 Minuten unter ständigem Rühren köcheln lassen.
3
Den Topf von der Herdplatte nehmen und den Zitronensaft und Vanillearoma unterrühren. Anschließend sofort in vorbereitete Gläser füllen. Diese sofort verschließen und 5 Minuten auf den Kopf stellen. Anschließend wieder umdrehen und mit einem Küchentuch abgedeckt auskühlen lassen. Die Gläser dürfen keine Zugluft abbekommen.
4
Wieviel Gläser es gibt ist unterschiedlich, je nach dem wie groß sie sind. Bei mir gab es 2x450ml, 2x250ml, 3x150ml. Das sind aber Zirkaangaben, weil nicht auf allen Gläser der Inhalt drauf steht.