Texas Hold'Em

Texanischer Chili-Auflauf

von xXSkurielleXx
   FÜR 4 PERSONEN
400 g
Hähnchenbrustfilet
2
Chilischoten
2
Zwiebeln
2
Knoblauchzehen
3 EL
Öl
1 Dose
Tomaten
Salz, Pfeffer
1 Pr
Kreuzkümmel
2 EL
Tomatenmark
1 Dose
Mais
1 Dose
Kidney-Bohnen Konserve
Ausserdem
2 rote
Paprika
2 EL
Öl
Salz, schwarzer Pfeffer
60 g
weiche Butter
3 EL
Semmelbrösel
3 EL
Parmesan gerieben
1
Fleisch in Würfel schneiden. Chilis putzen und hacken. Zwiebeln würfeln, Knoblauch schälen und pressen.
2
Fleisch in 2 EL Öl anbraten, rausnehmen. Restliches Öl erhitzen und Zwiebeln glasig dünsten. Knoblauch, Chilis dazu. Tomaten mit Saft dazu, zerdrücken, mit Gewürzen und Tomatenmark 15 Min. köcheln.
3
Abgetropften Mais und Bohnen mit dem Fleisch unter die Tomaten rühren. Aufkochen, abschmecken, in Auflaufform füllen. Die Paprika putzen, waschen und würfeln. In Öl braten, aufs Chili geben.
4
Butter, Semmelbrösel und Parmesan verkneten und Streusel formen. Auf dem Chili verteilen und im Ofen bei 225° C 15 Min. überbacken.
5
Leckeres Bild unter: http://www.laenderparty.de/rezepte/2000/tex-chili.jpg