Hühnchensuppe mit Kokosmilch

Einfach super

von Timm1993
   FÜR 4 PERSONEN
600 ml
Wasser
400 gr
Hähnchenbrustfilet
400 ml
Kokosmilch
100 gr
Austernpilze
2
Tomaten
3 cm
Ingwer frisch
2
Zitronengrasstangen
1
rote Chilischote
4 EL
Fischsoße
4 EL
Limettensaft
Salz und Koriander
1
Das Hühnchen in mundgerechte Stücke schneiden, die Austernpilze putzen und kleinschneiden, die Tomaten waschen und kleinschneiden, Ingwer schälen und in Streifen schneiden, die Chili entkernen und in dünne Streifen schneiden und die Zitronengrashalme aufbrechen.
2
Die Kokosmilch und den Ingwer zusammen mit dem Zitronrngras aufkochen lssen.(etwa 5-6min) Anschliesend das Zitronengras und den Ingwer herrausnehmen und das Wasser zusammen mit den Restlichen Zutaten in die Kokosmilch geben dies so lange kochen lassen, bis das Fleisch gar ist.(Garzeit hängt von der größe des Fleisches ab)
3
Als letztes nimmt man den Koriander und hackt ihn ganz grob, um ihn kurz vor dem servieren über die Suppe zu streuen.