Patchouli Knowledge Cake

Der berühmte Kuchen aus dem "Touhou"-Projekt! (ein Vorschlag)

von BUXUMtU
Patchouli Knowledge Cake - Rezept - Bild Nr. 4
   FÜR 8 PERSONEN
3
Biskuitböden, evtl. 1 in 3 geteilt
4 Becher
Schlagsahne
4 Becher
Quark, oder Mascarpone, jeweils 750g
1 Schale
Erdbeeren, wenn möglich frisch
10 ml
Lebensmittelfarbe, rot + blau, jeweils
4 Päckchen
Vanillinzucker
4 Päckchen
Sahnesteif
8
Kekse, mondförmig; evtl. selbst ausstechen
1 Schale
Heidelbeeren, zur Not TK
8
frische Kirschen, auch/zur Not Belegkirschen
1 Päckchen
Back- und Speisefarben, rot + blau
Heidelbeersirup, lila gefärbte Vanillesauce, o.ä.
8
Muffin-Förmchen
100 g
Zucker
1
Den 1. Tortenboden auf eine Tortenplatte legen. Die Sahne mit dem Sahnesteif und Vanillzucker sehr steif schlagen. Den Quark unterheben und ~ 100g Zucker dazugeben. Die Erdbeeren waschen, halbieren und in einem Sieb abtropfen lassen.
2
Die 1. Schicht Sahnequark auf dem 1. Tortenboden verteilen und 8 Erdbeerhälften gegenüberliegend in die Creme drücken. Dann den 2. Tortenboden auflegen. Wieder den Sahnequark verstreichen und ~ 4 Erdbeerhälften eindrücken. Den letzten Tortenboden (die Spitze) auflegen.
3
Dann vom 2. + 3. Tortenboden, mit einem scharfen Messer, den Rand kuppelartig abschneiden. Die Lebensmittelfarbe in einer Tasse (o.ä.) vermischen und damit den restlichen Sahnequark einfärben. Dabei noch etwas zurückbehalten für die „Sahne-V´s“.
4
Nun den gesamten Kuchen mit der lila Sahne bedecken. Dabei evtl. mit einem glatten Messer die Schicht glattstreichen. Dann mit der restlichen (weißen) Sahne 8 „V´s“ gegenüberliegend auf den Kuchen spritzen.
5
Die Back- und Speisefarben zu lila mischen und mit einem dünnen Spritzaufsatz einige Striche in die „V´s“ spritzen, alt. die Farbe mit etwas Sahne vermischen und dann auf den Kuchen geben. Als nächstes je 1 Klecks der lila-gefärbten Vanillesauce überjedes „Sahne-V“geben und je 1 rund-geschnittenes Muffin-Förmchen und darauf einen hohen (großen) LiLa-Sahnequark-Klecks spritzen, in den dann je 1 „Mond-Keks“, 1 Kirsche auf die eine Seite und 1 Heidelbeere auf die andere Seite kommt. Dann den Kuchen entweder gleich servieren oder für einige Zeit in die TK-Truhe stellen.