Feiner Apfelkuchen

von PflaumManu
   FÜR 8 PERSONEN
füllung
75 Gramm
Zucker
1 Esslöffel
Zitronenabrieb
3 Esslöffel
Zitronensaft
1 Stück
Zimtstange
500 Gramm
Äpfel säuerlich
teig
200 Gramm
Butter weich
150 Gramm
Zucker
4 Stück
Eier
1 Esslöffel
Zitronenabrieb
200 Gramm
Mehl gesiebt
ausserdem
Puderzucker
1
200 ml Wasser mit dem zucker zitronenabrieb,zitronensaft und zimtstange in einem topf aufkochen und den herd ausschalten die äpfel schälen ,kernhaus entnehmen und vierteln und sofort in die zitonenensud geben wieder aufkochen ,die äpfel abgedeckt noch 2 minuten köcheln lassen und auskühlen lassen
2
butter und zucker schaumig rühren eier und zitronenschale unterrühren danachdas mehl dazu geben und unterrühren springform ausfetten und mit semmelbrösel ausstreuen die häklfte des teiges in die form geben und glatt streichen die äpfel gut abtropfen lassen und die äpfel auf dem teig verteilenund den restlichen teig darüber geben und verstreichen
3
den kuchen im vorgeheizten ofen bei 175 grad auf der untesten schiene etwa 40 minuten backen ofen herausnehmen auskühlen aus der form nehmen und mit puderzucker bestreuen fertig