Bärlauchöl

von Pastapabst
Bärlauchöl - Rezept
   FÜR 1 PERSONEN
500 ml
Olivenöl
25 g
Bärlauch frisch
1
Den Bärlauch waschen und vorsichtig trocknen.
2
In Streifen schneiden.
3
Die Bärlauchstreifen in eine Flasche geben und mit dem Olivenöl bedecken.
4
Eine Woche durchziehen lassen.
5
Den Bärlauch dann entfernen und das Öl kühl lagern.
6
Passt super zu Garnelen, Grillfleisch, als Marinade etc....
7
Aus dem entfernten Bärlauch lässt sich noch ein Bärlauchpesto zubereiten.