Sauerkrautauflauf Nr.2

Gut für Reste vom Vortag

von Dambnudel
   FÜR 4 PERSONEN
4 Schb.
Kassler Nacken
1 Dose
Sauerkraut
300 gr.
Kartoffelbrei
2
Zwiebeln
Salz.Pfeffer,Paprika,Gratinkäse od. Parmesan,Öl
1
Die Zwiebel und das Kassler in Streifen schneiden und in Öl anbraten,dann das zerkleinerte Sauerkraut zugeben und kurz mitbraten.Alles in einer Auflaufform verteilen und das Kartoffelpürree(vom Vortag oder auch mal schnell von Pfanni angerührt?)darüber verteilen. Mit Käse bestreuen und ca 30 min überbacken.
2
!! Tip !! Wenns sehr hübsch angerichtet werden soll,das Pürree in einen Spritzbeutel füllen und in Tuffs, dicht an dicht,auf dem Fleisch verteilen. Den Parmesan kann man auch gleich ins Pürree rühren. Gutes Gelingen