Kokosmilchnudeln mit Pflaumen

von Micky-Maus
   FÜR 4 PERSONEN
400 ml
Kokosmilch
600 ml
Laktosefreie Milch
2 EL
Honig flüssig
1 EL
Zucker
300 gr.
Suppennudeln
600 gr.
Pflaumen
30 gr.
Zucker
0,5 Stange
Zimt
125 ml
Apfelsaft
Die Kokosmilch mit der Milch, dem Honig und dem Zucker in einem Topf zum Kochen bringen. Öfter mal umrühren. Die Nudeln zugeben und bei schwacher Hitze bissfest garen, gelegentlich umrühren. In der zwischenzeit die Pflaumen waschen, entsteinen und entstielen. Danach die Pflaumen grob klein schneiden, mit dem Apfelsaft, Zucker und der Zimtstange alles in einem Topf geben und zum Kochen bringen. Ungefähr 2-3 Min. kochen lassen, danach Topf vom Herd nehmen, Zimtstange rausnehmen und auskühlen lassen. Wenn die Nudeln bissfest gekocht sind , die Temperatur erhöhen bis die noch verbliebene flüssigkeit eingekocht ist. Bitte das rühren nicht vergessen. Wenn die Nudeln schön sämig sind mit den Pflaumen servieren. Guten Apetitt