Classic Crisco Pie Crust (double-crust 9inch)

Der Kuchenteig von der Crisco Dose

von FFDragon
Classic Crisco Pie Crust (double-crust 9inch) - Rezept
   FÜR 8 PERSONEN
220 Gramm
Mehl
1 Teelöffel
Salz
170 Gramm
Crisco eiskalt
4 Esslöffel
kaltes Wasser
1
Mische Mehl und Salz in einer Schüssel. Schneide das gefkühlte Crisco in kleinen Würfel in das Mehlgemisch und mixe das ganze mit einem Mixer bis der teig grobkörnig wird mit erdnussgroßen Stücken. Bespritze den Teig mit der hälfte des kalten Wassers und mische es behutsam mit einer Gabel unter. Gib mehr Wasser löffelweise hinzu bis der Teig zusammenhält. Teile den Teig in zwei Hälften, wobei eine etwas größer sein sollte. Rolle den Teig etwa 1,2cm dick rund aus, pack es in Folie und kühle es mindestens 30 Minuten. Leg die größere Teigscheibe auf eine leicht bemehlte Fläche. Mit einem bemehlten Nudelholz wird der Teig von der Mitte aus nach außen hin etwa 5cm größer ausgerollt als die Kuchen Form. Leg den Teig vorsichtig in die Kuchenform und schneide den Teig am Rand gleichmäßig ab. Fülle den Kuchen nach einem Füllrezept anderweitig in meinem Kochbuch. Rolle den Deckel vorsichtig auf und hebe ihn auf den gefüllten Kuchen. Schneide den Teig mit ungefähr 2cm überhang ab. Falte die Oberkante unter den Boden. Drück die Ränder zusammen und mache Riffel hinein. Schneide Schlitze in den Deckel. Backe den Kuchen nach einem Füllrezept anderweitig in meinem Kochbuch.
2
Tipp: Wenn man kein Crisco bekommt, kann man stattdessen auch Butter oder Margarine verwenden.