Rahmgulasch pikant

"ich könnt´mich schon wiedermal reinsetzen"

von chris51
Rahmgulasch pikant - Rezept
   FÜR 6 PERSONEN
500 g
Rind Gulasch frisch
500 g
Schwein Gulasch frisch
3
Gemüsezwiebel frisch gewürfelt
3
Kartoffel geschält frisch gerieben
1
Paprika grün
2
Spitzpaprika rot
1 EL
Tomatenmark
1 EL (gestrichen)
Paprikapulver scharf
1 Msp
Chilipulver
2
Knoblauchzehen gepresst
1
Rosmarin frisch
1
Lorbeerblatt
250 ml
Rotwein
Salz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
1
Crème fraîche
1 EL
Suppenwürze oder Suppengrün kleingeschnitten
1 EL
Steinpilzmehl oder Pilzmehl im KB
1
Paprikaschoten waschen, putzen, in Streifen dann in Rauten schneiden. Zwiebeln vierteln und abziehen. Die Fleischwuerfel portionsweise anbraten und mehlieren. Zwiebeln zugeben, Farbe annehmen lassen. Rosmarin, Suppenwürze u. Lorbeerblatt dazu.
2
Dann die Paprikarauten zugeben, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Zugedeckt 10 Minuten lang schmoren. Paprikapulver unterruehren, Wein angiessen. Pilzmehl dazu. Die geriebenen Kartoffeln und Knobi zugeben - zur Bindung. Zugedeckt 90 Minuten lang schmoren.
3
Creme fraiche unterruehren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu passen sehr gut Maisknöpfle im KB, Spätzle oder Semmelknoedel im KB als Tassenknödel.