Erbsensuppe mit Eisbein

von Finchen2010
Erbsensuppe mit Eisbein - Rezept
   FÜR 8 PERSONEN
500 g
getr.Erbsen über Nacht in kaltem Wasser eingeweicht
1 grosses
Eisbein
400 g
Kartoffeln geschält/gewürfelt mehlig kochend
1 Stück
Sellerie gewürfelt
2 grosse
Möhren gewürfelt
2 grosse
Zwiebeln gewürfelt
2
Lauchstangen in Ringe geschnitten
Meersalz
scharzer Pfeffer
Wiener Würstchen
Die Erbsen abgiessen und mit dem Eisbein in dem Wasser ( ca.3 1/2 L ) zum kochen bringen. Würzen,sowie alle anderen Zutaten zugeben. Alles nun knapp 2 Stunden köcheln lassen. Das Eisbein rausnehmen und würfeln..in der Zeit die Würstchen in der Suppe erwärmen.