Rocket & Chilli

...mit Nordseekrabben und Lemon

von PolkaInge73
Rocket & Chilli - Rezept
   FÜR 2 PERSONEN
3 handvoll
Rucola geputzt - englisch "Rocket"
1 frische
Chillischote in feine Ringe geschnitten
5 Stk.
Anchovifilets in Öl
Zesten und Saft einer Zitrone
1 Zehe
Knoblauch in feine Scheiben geschnitten
300 g
Spaghettini
100 g
Parmesankäse, frisch gehobelt
Salz, Pfeffer frisch gemahlen
gutes Olivenöl
100 g
Nordseekrabben
1
Den fein geschnittenen Knoblauch in einer Pfanne in heißem Olivenöl anbraten, die geschnittene Chillischote und Anchovifilets dazugeben. Ein wenig einbrutzeln lassen.
2
Zwei Drittel vom geputzten Rucola dazugeben, die Zitronenschale darüberreiben und den Zitronensaft dazugeben. Alle Zutaten gut miteinander vermengen und von der Flamme nehmen.
3
In der Zwischenzeit die Spaghettini nach Packungsanweisung zubereiten, abgießen und zu den anderen Zutaten in die Pfanne geben. Wieder gut miteinander vermischen.
4
Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und auf Tellern anrichten. Mit dem restlichen Rucola toppen, Parmesan darüberhobeln und mit den Nordseekrabben bestreuen.
5
Ich war von dem Geschmack total begeistert. Die Anchovis mit dem Knoblauch, dann der Zitronensaft und Rucola... Klasse!
6
(Frei nach Jamie Oliver)