Rüeblitorte

von dj_herd
Rüeblitorte - Rezept
   FÜR 1 PERSONEN
250 g
Zucker
6
Eigelb
300 g
Karotten, fein gehobelt
2 EL
Kirschwasser oder Obstler
0,25 TL
Zimt
Saft von 1 Zitrone
300 g
gem. Mandeln
6
Eiweiß
40 g
Speisestärke
.
Für den Guß:
3 EL
Zitronensaft
300 g
Puderzucker
.
Für die Dekoration:
Marzipanrohmasse
Lebensmittelfarbe
1
Zucker und Eigelb schaumig rühren.
2
Die Karotten fein hobeln und unterrühren.
3
Speisestärke, Zitronensaft, Kirschwasser/ Obstler und die Mandeln hinzufügen und unterrühren.
4
Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter die Masse heben.
5
Teig in eine gefettete und mit Semmelbrösel ausgestreute Springform (26 cm) geben und bei 190°C ca. 45 Minuten backen.
6
Rüeblitorte auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
7
Puderzucker mit Zitronensaft glattrühren und über die Rüeblitorte ziehen.
8
Die Marzipanrohmasse mit Lebensmittelfarbe orange einfärben, kleine Marzipanrüebli formen und die Torte damit verzieren (es gehen natürlich genau so gut fertig gekaufte Zuckerrüebli als Deko - siehe Bild).