Himbeer-Joghurt-Sahnetorte

von Zess
Himbeer-Joghurt-Sahnetorte - Rezept - Bild Nr. 2
   FÜR 6 PERSONEN
3
Eier
3 Esslöffel
Wasser
125 Gramm
Zucker
125 Gramm
Mehl
1 Teelöffel
Backpulver
3 Becher
süße Sahne
3 Becher
Naturjoghurt 450g
150 Gramm
Zucker
2 Päckchen
Sahnesteif
2 Beutel
Sofortgelatine
2 Päckchen
Himbeeren tiefgefroren
0,25 Liter
Saft oder Wasser
1 Päckchen
klaren Tortenguss
1
Zubereitung Bisquit Eier, Wasser und Zucker schaumig rühren. Mehl und Backpulver mischen und unterheben. Im vorgeheizten Backofen mit Ober und Unterhitze ca. 1/4 Stunde bei 200 Grad backen.
2
Zubereitung Creme: Joghurt und Zucker verrühren. Gelantine unterrühren. Sahne mit Sahnesteif fest schlagen, unter die Joghurtmasse heben. Die joghurt-Sahnecreme auf dem abgekühlten Boden verteilen. Den Tortengus mit Wasser oder
3
Saft anrühren, aufgekocht und die aufgetauten gut abgetopften Himbeeren dazugeben. Alles abkühlen lassen, dann auf die Joghurt-Sahnecreme geben. Über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen.