Spekulatius-Torte

Ergibt ca. 16 Stücke

von Maxwell123
   FÜR 8 PERSONEN
50 Gramm
Haselnüsse gemahlen
125 Gramm
Butter
200 Gramm
Spekulatiuskekse
1 TL (gestrichen)
Zimt
2 Dosen
Mandarin-Orangen
500 Gramm
Mascarpone
500 Gramm
Quark
75 Gramm
Zucker
Saft und abgeriebene Schale einer Limette
1
Granatapfel
1
Nüsse rösten, Butter schmelzen, Kekse grob zerbröseln. Alles mit Zimt mischen, die Butter darunterrrühren. Eine Springform(26cm) mit Öl einpinseln, Die Keksmasse daruafgeben und gleichmäßig verteilen und fest andrücken. Ca. 30 Minuten kalt stellen.
2
Mandarin-Orangen abtropfen lassen. Mascarpone, Quark, Zucker, Limettensaft und Schale verrühren. Die Hälfte der Masse auf den Boden streichen und Mandarinen darauflegen. Einige zum Verzieren aufbewahren.. Restliche Creme daraufstreichen. Ca. 2 Stunden kalt stellen.
3
Granatapfel aufschneiden und entkernen. Torte aus der Form lösen und mit Granatapfelkernen, Mandarinen verzieren.